Tauberbischofsheim

Schulwettbewerb im Schwimmbad

Die Teilnahme am Schulsportwettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ ist jedes Jahr ein fester Bestandteil des Sportunterrichts von Regelschulen. Dem Aufruf von Olaf Schulze, Kreisbeauftragter für Schwimmsport, folgten laut einer Pressemitteilung sechs Schulen aus dem Main-Tauber-Kreis sowie das Gymnasium Öhringen. Die Wettkämpfe und die wettbewerbsfreien Veranstaltungen der verschiedenen Altersklassen wurden im Sportbad der Solymar-Therme in Bad Mergentheim ausgetragen. Hauptsponsor der Veranstaltung ist die Sparkasse Tauberfranken.

Erfolg im Vorjahr

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr wurde in diesem Jahr zum zehnten Mal eine Kooperationsmaßnahme durchgeführt, die die Beteiligung von behinderten Jugendlichen am Wettkampfgeschehen vorsah, so die Mitteilung weiter. Federführend waren die Kaufmännische Schule Bad Mergentheim, die Sportjugend und die Schule im Taubertal.

Dass die Inklusion hervorragend klappte, konnte man schon bald an der freundschaftlichen Stimmung in der Schwimmhalle bemerken. Die Schüler hatten ein ausgeprägtes Gefühl für Fairness und beklatschten die Leistungen ihrer Mitschüler. Zum besseren Kennenlernen wurden neben den reinen Schwimmwettkämpfen auch noch einige kreative Wettbewerbe durchgeführt.

Beim Schulwettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" gab es folgende Platzierungen: Wettkampf III/E Mädchen: 1. Platz: Bildungszentrum Niederstetten , 2. Platz: Kopernikus Realschule Bad Mergentheim, 3. Platz: Martin-Schleyer- Gymnasium Lauda. Wettkampf III Mädchen: 1. Platz: Hohenlohe-Gymnasium Öhringen. Wettkampf III/E Jungen: 1. Platz: Kopernikus Realschule Bad Mergentheim, 2. Platz: Martin-Schleyer- Gymnasium Lauda. Wettkampf III/A Jungen/Mädchen: 1. Platz Realschule Boxberg.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Tauber und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Tauberbischofsheim
Emotion und Gefühl
Kinder und Jugendliche
Mädchen
Olaf Schulze
Regelschulen
Schulen
Schülerinnen und Schüler
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!