Großrinderfeld

Neuer Rasenmähertraktor für den Turn- und Sportverein

Übergabe des Rasenmähertraktors. Auf dem Foto von links: Gerold Spinner (Spinner Landtechnik), Benedikt Kees und Matthias Lutz (beide Vorstand TuS Großrinderfeld, Bürgermeister Johannes Leibold und Uwe Schultheiß (Vorstand TuS Großrinderfeld).
Foto: Christina Häusler | Übergabe des Rasenmähertraktors. Auf dem Foto von links: Gerold Spinner (Spinner Landtechnik), Benedikt Kees und Matthias Lutz (beide Vorstand TuS Großrinderfeld, Bürgermeister Johannes Leibold und Uwe Schultheiß (Vorstand TuS Großrinderfeld).

Unter Corona-Rahmenbedingungen hat die diesjährige Mitgliederversammlung des TuS Großrinderfeld in der Turnhalle stattgefunden. Im Vorfeld zur Sitzung wurde der neue Rasenmähertraktor, der mit Unterstützung der Gemeinde angeschafft wurde, seiner offiziellen Bestimmung übergeben. Üblicherweise findet die Generalversammlung des Turn- und Sportvereins Großrinderfeld immer bis zum 30. Juni eines Jahres statt. Doch Corona hat den diesjährigen Planungen ein Strich durch die Rechnung gemacht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!