OBERELSBACH

4321-Party feiert zehnjähriges Bestehen

Das wird ein Fest: Raphael Kemper von „Metlash“ freut sich wieder „wie ein Schnitzel“ auf den diesjährigen Auftritt bei der 4321-Party. Foto: Raphael Kemper

Jungen Bands aus der Region eine große Bühne bieten: Das war die Idee, als die 4321-Party in Oberelsbach vor genau zehn Jahren, im Jahr 2009, geboren wurde. Am letzten Sommerferienwochenende sollte in Oberelsbach jährlich die lokale Musikszene auflaufen und vor großer Kulisse zeigen dürfen, was sie zu bieten hat. Diese Motivation von damals hat sich bis heute – zum zehnjährigen Bestehen – nicht geändert.

„Wir wollten damals wie heute zeigen, welches musikalische Potenzial in unserer Region steckt“, erklärt Marc Huter, einer der Initiatoren, die Beweggründe von vor zehn Jahren. Interessant zu sehen ist der weitere Weg, den die jungen Musiker, die schon vor zehn Jahren auf der Oberelsbacher Bühne standen, im letzten Jahrzehnt gegangen sind.

Mit „3 Halbe Hahn“ fing es an

Aus einer Schulbekanntschaft am Mellrichstädter Gymnasium wurden damals „3 Halbe Hahn“ geboren. Einen großen Fanblock brachten die drei verrückten Musiker damals mit, was nicht nur an ihrer eigenen Musik, sondern auch an ihrem Witz und Charme lag. Einer davon, Stefan Türk aus Oberstreu, ist mittlerweile der Kopf der erfolgreichen Punkrock-Band „Toxigen“, die neben einem Plattenvertrag bereits Auftritte auf mehreren größeren Festivals vorzuweisen hat und zum zehnjährigen Bestehen ab 1 Uhr im Live-Rock-Zelt spielen wird.

Auf der Karriereleiter

Vor zehn Jahren außerdem mit dabei: „WildKick“ aus Ostheim, ebenfalls damals noch eine Schulband, die die Herzen des Publikums eroberten. Aus „WildKick“ und den Auftritten insbesondere in Oberelsbach heraus entwickelte sich mit Schlagzeuger Felix Nöthling und Gitarrist und Sänger Jonas Städtler die Zwei-Mann-Combo „Joustix“, die sich mittlerweile vor Auftrittsanfragen auf öffentlichen und privaten Veranstaltungen nicht mehr retten kann.

Kopf der Band „O?Siris“ war damals Maximilian Lange aus Haselbach. Der Kontakt entstand durch einen TV-Total-Auftritt mit den so genannten „Heavytones-Kids“, zu denen sich Maximilian Lange zählen konnte. Lange ist mittlerweile musikalisch mit „Fast Lane – Authentic Rock“ sowie „Skylite“ auf härteren Gefilden und mit „Adamwood“ mit sanfteren Tönen musikalisch unterwegs.

Perfekt organisiert

Unvergesslich bleiben die Auftritte von „Crazy Choizz“ bei den ersten 4321-Partys in Oberelsbach. „Crazy Choizz“ war damals ebenso eine viel umschwärmte Schülerband dreier Jungs aus Hohenroth und Brendlorenzen, die es zur Aufnahme mehrerer CDs geschafft hat. Der damalige Schlagzeuger Michael Haubner war in der Zwischenzeit schon mit mehreren Bands auf der 4321-Bühne vertreten, organisiert im Juze Bad Neustadt das einmalige Konzertprogramm und sorgt noch heute für die perfekte musikalische Organisation bei der 4321-Party, erstellt das heiß begehrte Aftermovie und kümmert sich um die Homepage www.4321-party.de

100 Helfer im Organisationsstab

„Wir sind bei diesem Fest eine große Familie“, erklärt Norbert Kaufmann, einer der Vorsitzenden des TSV Oberelsbach, der seit jeher hauptverantwortlich mit dabei ist. Jeder kümmere sich selbstständig, hochmotiviert und mit Konstanz um seine Aufgabe – und das schon von Anfang an. Natürlich zählen zu den weit über 100 Helfern, die für eine solche Großveranstaltung benötigt werden, längst nicht nur Vereinsmitglieder. „Alle helfen gerne mit und jeder weiß, es geht um unseren Ort“, fügt Marc Huter an. So kann der TSV wie selbstverständlich auch jedes Jahr voll und ganz auf die Hilfe der Feuerwehr und das Bayerische Rote Kreuz zählen.

4 Bands, 3 Bars, 2 Zelte, 1 Abend

Schon viele Wochen und Monate vor dem letzten Sommerferienwochenende laufen die Vorbereitungen für das Großevent der oberen Rhön, als das die 4321-Party seit einigen Jahren gilt. War das Motto ursprünglich einmal „4321 – 4 Bands, 3 Bars, 2 Zelte, 1 Abend“, so zählt die Open-Air-Veranstaltung mittlerweile genau gesagt acht Bars und sechs Zelte. Während weitere Live-Acts wie Electro-DJs und der Open-Air-DJ hinzugekommen sind, ist es bei den vier Live-Bands aus der Region und dem einen Abend geblieben.

„Das hat sich so nach und nach entwickelt“, erklärt der weitere Vorsitzende des TSV Steffen Mildenberger, hauptverantwortlich für den gesamten Aufbau und einer der vielen wertvollen Kümmerer. Aus polizeilicher Sicht werde den Veranstaltern seit Jahren Lob zugesprochen.

Feuerwerk zum Jubiläum

Das zehnjährige Bestehen am Samstag, 8. September, wird entsprechend gefeiert: Zusammen mit allen Bands und DJs, einem Bull-Riding-Contest ab 20 Uhr sowie – wenn das Wetter mitspielt – einem großen Jubiläumsfeuerwerk.

Wer früh kommt, musste in Oberelsbach noch nie Eintritt bezahlen: Bis 20.30 Uhr ist der Eintritt frei. „Das gehört zu unserem Konzept: Jungen Bands eine große Bühne bieten! Und das geht nur, wenn die Besucher eben jedem Musiker die entsprechende Aufmerksamkeit geben“, erklärt Marc Huter. Auch die jüngeren Fans mit kleinem Geldbeutel hätten so die Möglichkeit, sich von der Qualität der Live-Musik aus der Region zu überzeugen.

4321-Party 2018

Das zehnjährige Bestehen der 4321-Party findet am Samstag, 8. September, am Sportgelände Oberelsbach statt.

Insgesamt acht Live-Acts auf drei Bühnen werden diesmal ihr musikalisches Stelldichein geben. Metlash, Toxigen, Blaucrowd Surfer und Eleven sind auf der Live-Rock-Bühne zu bejubeln.

m Electro-Zelt stehen Anormal & Hunnel, Couch & Korkz sowie Julian & René am Mischpult und auf der Open-Air-Stage wird DJ Bump wieder die Massen begeistern.

Einlass ist um 19.30 Uhr. Bis 20.30 Uhr ist der Eintritt frei. Als Glanzlichter zum zehn-jährigen Bestehen warten ein Jubiläums-Feuerwerk, ein Bull-Riding-Contest um 20 Uhr, eine Bombay Sapphire Gin-Bar, eine Shisha- und Cocktail-Lounge, eine Weinlaube, eine Würfel- und Shot-Bar und vieles mehr.

„Metlash“ freut sich zum Jubiläum der 4321-Party in Oberelsbach am Samstag, 8. September, zusammen mit drei weiteren Ban... Foto: Raphael Kemper
Die Freude ist groß: In wenigen Tagen feiert die 4321-Party ihr Jubiläum mit einem fulminanten und abwechslungsreichen P... Foto: Raphael Kemper
Spätsommerstimmung unter freiem Himmel: DJ BUMP wird bei der 4321-Party auf der Open-Air-Bühne für den passenden Sound s... Foto: Raphael Kemper

Schlagworte

  • Oberelsbach
  • Marc Huter
  • Couchen
  • Feuerwerke
  • Ideen
  • Konzertprogramme
  • Motivation
  • Musikszene
  • Plattenverträge
  • Rotes Kreuz
  • Schlagzeuger
  • TSV Oberelsbach
  • Theater
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!