Bad Neustadt

Die Glosse: Wie sich der MaZi in Koalitionsverhandlungen schlägt

Eine Koalition zu bilden heißt: sich zusammenzutun.  Dem MaZi fehlt dafür allerdings das Verhandlungsgeschick.
Foto: Tobias Kleinschmidt | Eine Koalition zu bilden heißt: sich zusammenzutun.  Dem MaZi fehlt dafür allerdings das Verhandlungsgeschick.

In Berlin werd jetz  üwer die neü Rechierung verhanneld. Wanns so trap (schnell) wedder gedd, beschert ons es Christkinnele dann en Christbaam mit grünne, roete on gelwe Kuchl. Ich bin gespannt, wie där Christian so mir nix dir nix üwer die roete on grünne Stöcklich höpft. Ower wos solls. Wos in so en Vertrooch neigeschriewe werd is meistens dann doch es Papier net wert, off dem der geschriewe is.Am vergangene Sonndich hoo ich beim Mittogesse menner Gertrud dann aach e maoal ogebote, in eine Familien-Koalititionsverhandlung eizutrate, wäll mer däre Berliner e moal zeich söllde, wie mer so wos in ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung