Fladungen

Ensembleschutz: Oft keine Photovoltaikanlagen auf Altbau-Dächern in der Innenstadt möglich

Fladungens Friedhof erregt den Unmut der Bürger: Grüngut und sonstiger Abfall kann nicht vor Ort entsorgt werden.
Foto: Marion Eckert | Fladungens Friedhof erregt den Unmut der Bürger: Grüngut und sonstiger Abfall kann nicht vor Ort entsorgt werden.

Diskutiert wurde in Fladungens Bürgerversammlung über den geplanten Wohnmobilstellplatz in Heufurt. Bürgermeister Michael Schnupp erklärte, dass es ein weiteres Angebot sei, um den Druck von den Parkplätzen wie dem Schwarzen Moor oder am Freilandmuseum zu nehmen. Neben Heufurt soll auch in Fladungen beim Campingplatz Wohnmobilstellplätze entstehen. Wie der Platz in Heufurt ausgestattet werde, müsse noch erarbeitet werden.Die Stadt Fladungen kann kaum noch Bauplätze anbieten. Leere Bauplätze seien oftmals in privater Hand und damit nicht auf dem Markt verfügbar.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!