Herbstadt

Leserforum: Schädigung schon weit unter den Grenzwerten

Zum Artikel vom 27. Januar 2021 erreichte die Redaktion folgender Leserbrief zum Artikel:  "LTE-Versorgung: Ohne Mobilfunk verliert die Rhön den Anschluss." 

"Die Mobilfunkantenne auf dem Schulberg in Bad Neustadt war innerhalb einer Woche in zwei Artikeln rund um das Thema Mobilfunk abgebildet. Im ersten Artikel wurde die Nachricht vermittelt, dass Messungen eine Strahlenbelastung weit unterhalb der Grenzwerte ergeben haben - und Mobilfunk somit folgerichtig nicht gesundheitsgefährdend sei. Nicht erwähnt wurde leider, dass der Grenzwert lediglich die Wärmewirkung der Strahlung auf den Menschen berücksichtigt. Eine biologische Schädigung (Kopfschmerzen, Schlafstörung, Bluthochdruck usw.) tritt nach Auffassung einiger Wissenschaftler weit unterhalb der Grenzwerte auf.

Politiker sollten diesen Aspekt mindestens im Umkreis von Schulen und Kindergärten sowie Gesundheitseinrichtungen respektieren (Schweizer Anlagengrenzwerte). Im zweiten Artikel wird darauf hingewiesen, dass die Landkreise Rhön-Grabfeld und Bad Kissingen bayernweit die schlechteste Mobilfunkversorgung hätten. In diesen beiden Landkreisen befinden sich nicht weniger als fünf Kurorte – daher fordere ich die Politiker der beiden Landkreise auf, diesen Umstand und die offensichtlich geringe gesundheitliche Belastung durch Mobilfunkstrahlung zu einem Wettbewerbsvorteil zu entwickeln. Die Menschen wollen zu uns kommen, um gesund zu werden.

Im Artikel steht ebenfalls, dass wir eine gute Glasfaser Versorgung haben. Also kann keine Rede davon sein, dass wir im digitalen Zeitalter abgehängt werden. Im Gegenteil, die „Bäderlandkreise Rhön“ sollten mit modernen Konzepten  vorangehen und „Gesundheit und Digitalisierung im Einklang“ vorleben. Diese Konzepte gibt es - natürlich nicht von der Stange und beim Mobilfunkbetreiber, um die Ecke, vielmehr erfordern sie Ideenreichtum, Kreativität und technisches Knowhow. Aber es ist eine einzigartige Chance für unsere Gesundheitsregion und unser aller Wohlbefinden!"

Rene Schneider
 
97631 Herbstadt

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Rhön-Grabfeld und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Herbstadt
Glasfasern
Kopfweh
Messtechnik
Mobilfunk-Technik und Mobilfunktelefonie
Mobilfunkanbieter
Mobilfunkantennen
Schlafstörungen
Strahlenbelastung
Wettbewerbsvorteile
Wohlbefinden
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (2)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!