Bad Neustadt

Mobilfunkstrahlung in Bad Neustadt weit unter Grenzwerten

Messungen sollten klären, welche Strahlung unter anderem von den Mobilfunkantennen auf dem Gebäude der Realschule auf dem Schulberg in Bad Neustadt ausgeht.
Foto: Martina Harasim | Messungen sollten klären, welche Strahlung unter anderem von den Mobilfunkantennen auf dem Gebäude der Realschule auf dem Schulberg in Bad Neustadt ausgeht.

Im Jahre 2011 war die letzte Messung der Mobilfunkstrahlung im Stadtgebiet vorgenommen worden. Da eine erneute Messung turnusmäßig anstand und zudem von der Fraktion der Grünen im Stadtrat angeregt worden war, sind neue Messdaten im September des vergangenen Jahres ermittelt worden. Ergebnis: Wie schon vor zehn Jahren bleiben die Messwerte in Bad Neustadt weit unter den gesetzlich festgelegten Grenzwerten. Messungen an elf PunktenImmer mehr Menschen, vor allem auch immer jüngere, haben ein Handy oder ein Smartphone.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung