Waltershausen

Ullrich Amthor im Landesinnungsvorstand der Bäcker

Obermeister Ullrich Amthor  stellte vergangenes Jahr in der evangelischen Kirche von Saal/Saale  verschiedene Brote vor, um auf die Bedeutung dieses wichtigen Nahrungsmittels hinzuweisen.
Foto: Josef Kleinhenz | Obermeister Ullrich Amthor stellte vergangenes Jahr in der evangelischen Kirche von Saal/Saale verschiedene Brote vor, um auf die Bedeutung dieses wichtigen Nahrungsmittels hinzuweisen.

Auf dem Verbandstag des bayerischen Bäckerhandwerks in Bad Füssing (Lkr. Passau) wurde Ullrich Amthor aus Waltershausen für Unterfranken in den Landesinnungsvorstand gewählt und als Delegierter in den Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks. Außerdem wurde er im Herbst vergangenen Jahres bereits Mitglied der Vollversammlung der Handwerkskammer Unterfranken, während er seit 1.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!