Grafenrheinfeld

500 Euro für die Nachwuchsorchester

500 Euro für die Nachwuchsorchester
Foto: Herbert Markert

Der Musikverein darf sich über eine Spende von 500 Euro freuen. Christian Keller (Zweiter von links) brachte zu den Proben einen Scheck mit. Es handelt sich um den Erlös, den Keller als "Rafelder Dorfnikolaus" in der Adventszeit 2018 erlöst und auf den halben Tausender aufgerundet hat. Vorsitzende Melanie Schönekäs (links), Magdalena Haßelbacher, die Dirigentin der Nachwuchsorchester, und zweiter Vorsitzender Dominik Berchtold (von rechts) freuen sich mit den Kindern der "Youngsters" über die Spende. Das Geld wird nach den Worten von Berchtold unter anderem für Notenmaterial für die Nachwuchsorchester verwendet.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung