Schweinfurt

Nach AfD-Eklat im Bundestag: Politiker aus der Region berichten von Angriffen

Gäste von AfD-Abgeordneten belästigten Politiker im Bundestag. Unterfrankens AfD sieht das nicht als demokratiefeindlich an – Abgeordnete anderer Parteien sind wütend.
Gäste von AfD-Abgeordneten haben Politiker im Bundestag belästigt und beleidigt. Auch unterfränkische Abgeordnete berichten von bedrückenden Erfahrungen mit der AfD.
Foto: Daniel Karmann | Gäste von AfD-Abgeordneten haben Politiker im Bundestag belästigt und beleidigt. Auch unterfränkische Abgeordnete berichten von bedrückenden Erfahrungen mit der AfD.

Noch immer wirken die Eindrücke vom Mittwoch bei vielen nach. Am Rande der Debatte über den Infektionsschutz in der Corona-Pandemie waren Politiker im Bundestag von mehreren Besuchern bedrängt, belästigt, gefilmt und beleidigt worden. Abgeordnete der AfD hatten die Störer, die auch in Büros eindrangen, eingeladen.

Weiterlesen mit
mit ePaper
25,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat