Gochsheim

Alltagshelden: "Plötzlich sind wir Berufskraftfahrer wichtig"

Sie sind Helden des Alltags: Wir stellen Menschen vor, die das öffentliche Leben aufrecht erhalten. Heute: Berufskraftfahrer David Wacker aus dem Landkreis Schweinfurt.
Alltagsheld David Wacker arbeitet als Berufskraftfahrer bei der Firma Pabst in Gochsheim (Lkr. Schweinfurt).
Foto: Nicolas Bettinger | Alltagsheld David Wacker arbeitet als Berufskraftfahrer bei der Firma Pabst in Gochsheim (Lkr. Schweinfurt).

David Wacker arbeitet seit 2005 als Berufskraftfahrer bei der Firma Pabst in Gochsheim (Lkr. Schweinfurt). Täglich beliefert  der 32-jährige Familienvater mit seinem Lkw Supermärkte mit Lebensmitteln. Eine immens wichtige Aufgabe, nicht nur in diesen Tagen. Aber zur Zeit ganz besonders. Wacker ist froh, weiter normal arbeiten zu können und freut sich über eine nie dagewesene Anerkennung seines Berufs. Doch auch er sehnt ein Ende der Pandemie herbei.Wie sieht für den Lkw-Fahrer der Alltag in der Corona-Krise aus?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!