Hausen

Auch "Paw Patrol" war beim Musikspaß dabei

Es hat Spaß gemacht. Alle Klänge aus der Halle konnten Instrumenten zugeordnet werden.
Foto: Roland Frühwacht | Es hat Spaß gemacht. Alle Klänge aus der Halle konnten Instrumenten zugeordnet werden.

Spaß haben mit Musik, das bot der Musikverein 20 Kindern im Rahmen des Ferienspaßes im Ortsteil Hausen, wo im ehemaligen Schulgebäude die Blaskapelle seit einiger Zeit ihr Probelokal fand. "Wir wollen etwas für die Jugendförderung tun", betont der Vorsitzende Bernd Borst. Dass der Verein gute Nachwuchsarbeit leistet, manifestiert sich in den acht Kindern und Jugendlichen unter den 16 Aktiven der Musikkapelle.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!