Schonungen

Aus einem Schafvlies wird Wolle

Ein Extra-Leckerli gab es für die Schafe beim Ferienspaß.
Foto: Rita Steger-Frühwacht | Ein Extra-Leckerli gab es für die Schafe beim Ferienspaß.

"Wir wollen den Kindern eine Alternative zur virtuellen Welt bieten", meint Hanne Schumm, als sie sich zusammen mit zehn Kindern vom Parkplatz am Kaltenhöfer See aufmacht in Richtung der Schonunger Flurlage "Ascher". Dort bewirtschaftet der Verein "Gemeinsam Leben Gestalten" ein Obstbaumgrundstück.Unweit davon weiden die Schafe der Familie Hanne und Karl Friedrich Schumm.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!