Sennfeld

Aus Sennfeld kommt das neue AllMtn für "nur" 6000 Euro

Die Corona-Pandemie als Beschleuniger auf dem seit Jahren boomenden Fahrradmarkt. Auch die Rennräder gibt es jetzt mit dem Rückenwind aus dem Elektromotor.
Zufriedene Gesichter bei Winora: Geschäftsführer Christoph Mannel und Betriebsratsvorsitzender Heinz Lassonczyk (rechts) mit dem neuen AllMtn.
Foto: Gerd Landgraf | Zufriedene Gesichter bei Winora: Geschäftsführer Christoph Mannel und Betriebsratsvorsitzender Heinz Lassonczyk (rechts) mit dem neuen AllMtn.

Unerfreulich, aber nicht schlecht für Winora und die gesamte Fahrradbranche ist die Empfehlung des Bundesgesundheitsministers Jens Spahn, auch die Herbstferien und den Weihnachtsurlaub in Deutschland zu verbringen. Die Corona-Pandemie werde so die Nachfrage auf dem Fahrradmarkt weiterhin zusätzlich beschleunigen, sagt Christoph Mannel.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat