Kolitzheim

MP+Ausbau der B 286 zwischen Schwebheim und Unterspiesheim geplant

Alexander Schlegel, Abteilungsleiter Planung vom Staatlichen Bauamt Schweinfurt, stellte im Gemeinderat die Planung im Bauabschnitt II auf der B286 vor. Auf der Aufnahme ist die B286 bei Unterspießheim zu sehen.
Foto: Archiv Michael Mößlein | Alexander Schlegel, Abteilungsleiter Planung vom Staatlichen Bauamt Schweinfurt, stellte im Gemeinderat die Planung im Bauabschnitt II auf der B286 vor. Auf der Aufnahme ist die B286 bei Unterspießheim zu sehen.

Hauptthema der Sitzung des Kolitzheimer Gemeinderats war der geplante Ausbau der B 286 im Bereich Schwebheim-Unterspiesheim. Alexander Schlegel, Abteilungsleiter Planung vom Staatlichen Bauamt Schweinfurt, war zu Gast im Gemeinderat und stellte die Planung im Bauabschnitt II vor. Dieser Bauabschnitt umfasst die Strecke zwischen Schwebheim und Unterspiesheim.Zuvor erhielten die drei Bauanträge, die auf der Tagesordnung standen, ohne größere Diskussion das gemeindliche Einvernehmen. Lediglich beim Bauvorhaben von drei Doppelhäusern in Oberspiesheim gab es Diskussionen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!