Schweinfurt

Bauernmarkt und Citykirche

Erster Bauernmarkt unter dem Motto „20 Jahre Bauernmarkt“:

Der erste von insgesamt neun Bauernmärkten dieses Jahres findet am Samstag, 4. März, von 8.30 bis 14 Uhr auf dem Marktplatz statt. Die Bauern der Region bieten Kränze, Gestecke und Sträuße aus Naturmaterialien, Fleisch, Hausmacher Wurstwaren, Fisch, Ziegenkäse, Eier, Nudeln Honig und vieles mehr. Ein Korbflechter führt sein Handwerk vor. Weitere Termine jeweils Samstag am 8. April, 6. Mai, 3. Juni, 8. Juli, 5. August, 2. September, 14. Oktober und 5. November.

Evangelische Citykirche I: MehrWegGottesdienst:

Die evangelische Citykirche lädt in Zusammenarbeit mit der katholischen Citypastoral wieder ein zu einem MehrWegGottesdienst am Sonntag, 26. März, um 17 Uhr in St. Johannis unter dem Motto „Wir verstehen es auch nicht – Gott, die Welt und das Leid.“ Krieg und Elend. Krankheit. Unfälle. Wenn Gott uns wirklich liebt: Warum tut er nichts dagegen? Oder gibt es ihn gar nicht? Das ist eine Frage, die die Menschheit seit Jahrtausenden bewegt. Und auch für Christen gibt es da keine fertige Antwort. Eben. Wir verstehen es auch nicht. In diesen Gottesdienst sind alle eingeladen, sich gemeinsam auf die Suche zu machen nach diesem Gott, der die Liebe ist und doch so grausame Dinge zulässt.

Vielleicht kommen alle gemeinsam einer Antwort näher? Im MehrWegGottesdienst können sie neue Wege gehen. Hier haben Zweifel und Fragen Platz. Und genauso Hoffnung und Sehnsucht. Begleitet wird der Gottesdienst wieder von der Band MehrBlick.

Evangelische Citykirche II: Christsein für (Neu-)Einsteiger

Die evangelischen Innenstadt-Gemeinden laden bereits zum zehnten Mal ein zu einem Kompaktkurs über die wichtigsten Themen des Christentums. Am Mittwoch, 8. März, und Mittwoch, 15. März, jeweils von 18 bis 20.30 Uhr kommen die Teilnehmenden im Mesnerhaus, Martin-Luther-Platz 6 mit Pfarrerinnen und Pfarrern und untereinander ins Gespräch: Was ist Taufe und Abendmahl? Was feiern wir eigentlich an Weihnachten? Wie kann ich beten? Kann dieser Glaube irgendeine Bedeutung für mich gewinnen, für mein eigenes Leben? Pfarrerin Gisela Bruckmann, Pfarrerin Susanne Rosa, Pfarrer Wolfgang Weich und Pfarrer Heiko Kuschel führen abwechselnd durch diese zwei Abende. Wer den Kurs als Vorbereitung zur Taufe oder zur Erwachsenenkonfirmation nutzen möchte, kann diese im Abschlussgottesdienst oder auch in der Heimatgemeinde feiern.

Eingeladen sind aber auch alle, die nur mal eben ihre Grundkenntnisse auffrischen möchten oder überhaupt einmal einen Einblick ins Christentum bekommen möchten. Anmeldung unter www.citykirche-schweinfurt.de/christsein oder Tel. (0 97 21) 4 77 08 98.
Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Schweinfurt und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Schweinfurt
Evangelische Kirche
Heiko Kuschel
Martin Luther
Stadtkultur Schweinfurt
Vorträge
Wirtschaftsethik
Wolfgang Weich
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!