Frankenwinheim

Baugebiet Schlossäcker wird um einen dritten Teil erweitert

Hier soll das Baugebietes Schlossgarten III entstehen. Beim Baugebiet Schlossgarten II sind von 18 Bauplätzen bisher 7 bebaut, auf einem entsteht derzeit ein Haus.
Foto: Stefan Polster | Hier soll das Baugebietes Schlossgarten III entstehen. Beim Baugebiet Schlossgarten II sind von 18 Bauplätzen bisher 7 bebaut, auf einem entsteht derzeit ein Haus.

Der Bauboom scheint in Frankenwinheim ungebrochen. Bürgermeister Herbert Fröhlich berichtete dem Gemeinderat von zwei Bauplatzverkäufen. In Frankenwinheim wurde der Bauplatz 786/16 und in Brünnstadt der Bauplatz 84/4 verkauft. Daher geht die Gemeinde an die Aufstellung eines neuen Bebauungsplans in Verlängerung von Schlossgarten II. Die im Gemeindebesitz befindliche Fläche mit der Flurnummer 786/I wurde mit 9:0 Stimmen als zukünftiges Baugebiet Schlossgarten III vorgesehen. Es soll als allgemeines Wohngebiet ausgewiesen werden.Bürgermeister Fröhlich fragte im Gremium wegen eines Planers.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!