Schwanfeld

MP+Bürgerentscheid in Schwanfeld soll Baugebiet am Steilhang verhindern

Das Baugebiet Röthen Nord 2 war schon auf der Zielgeraden, jetzt wird die Planung durch ein Bürgerbegehren erst einmal gestoppt. Doch die Gemeinde hält dagegen.
Auf diesem Areal soll das Baugebiet Röthen Nord 2 entstehen, ein Bürgerentscheid soll das verhindern.
Foto: Daniela Schneider | Auf diesem Areal soll das Baugebiet Röthen Nord 2 entstehen, ein Bürgerentscheid soll das verhindern.

In Schwanfeld steht das geplante Baugebiet "Röthen Nord 2" auf dem Prüfstand: Am 28. November müssen die Wahlberechtigten entscheiden, ob die Planungen fortgeführt oder eingestellt werden. Abgestimmt wird das in einem Bürgerentscheid, den Klaus König und André Kossner beantragt haben. Die Gemeinde hält mit einem Ratsbegehren dagegen. Zum Auftakt der Gemeinderatssitzung blickte Bürgermeisterin Lisa Krein noch einmal auf die vorangegangene Septembersitzung zurück. Dort war in der Bürgerbefragung geäußert worden, dass die Bürgermeisterin eh nur eine Amtsperiode bliebe.

Weiterlesen mit MP+