Dittelbrunn

Bürgerhaus Dittelbrunn eröffnet: Wiedergeburt mit Trichter und Denker

Neuer Schwung am Schleifweg: Die Alte Schule macht auch als Bürgerhaus eine gute Figur.
Foto: Uwe Eichler | Neuer Schwung am Schleifweg: Die Alte Schule macht auch als Bürgerhaus eine gute Figur.

Der Winter kam genau zur richtigen Zeit: Dank eingeschneitem Marienbachtal war ein heimeliger Rundumblick garantiert, durch das Panoramafenster des Dittelbrunner Bürgerhauses. Nachdem der Jugendtreff JuZ schon im Oktober seine Pforten geöffnet hat, wurden nun der große, helle Multifunktionsraum sowie die darüber liegenden Räume für Musikschule, Volkshochschule und Vereine ihrer Bestimmung übergeben."Ortsbildprägend", der Begriff fiel öfter, als es um das frühere Schul- und Rathausgebäude ging, Baujahr 1938.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!