Schweinfurt

Buntes Programm für die Herbstferien

Ab dem 2. November können Kinder und Jugendliche in und um Schweinfurt in der Offenen Jugendarbeit kom,ma in den Ferien eine Menge erleben. Neben dem Offenen Treff mit seinen Freizeitgeräten wie Tischtennis, Billard, Playstation, PCs usw. hat das Team vielseitige Angebote geplant, schreibt die Einrichtung in einer Pressemitteilung.

Am 2. November, von 15 bis 18 Uhr, können mit Schrumpffolie Schlüsselanhänger mit bunten und coolen Motiven gestaltet werden. Wer dabei noch hungrig wird, kann parallel dazu beim Waffelbacken helfen.

Am 3. November, von 15 bis 18 Uhr, wird Licht ins Dunkel gebracht. Mit verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten werden sogenannte Feenlichter gezaubert. Gläser werden hierbei bunt verziert, um dieses Muster dann hinterher mit einem Teelicht zum Leuchten zu bringen.

Am 4. November, von 16 bis 19 Uhr, wird zur Sprühdose gegriffen. Auf leeren Plakatwänden können Kinder und Jugendliche ihre eigenen Graffiti-Styles entwerfen. Hierbei werden im Vorfeld Zeichen- und Sprühtechniken gezeigt.

Am 5. November, von 15 bis 18 Uhr, findet ein Playstation-FIFA-Turnier auf der großen Leinwand mitten im Saal statt.

Am 6. November, von 10 bis 13 Uhr, geht es in Kooperation mit anderen Jugendeinrichtungen auf eine mobile Schnitzeljagd. Mit Hilfe des eigenen Smartphones und der App "Actionbound" müssen Kinder im Alter von zehn bis 13 Jahren in Gruppen Aufgaben lösen. Am Ende gibt es mehrere Preise zu gewinnen.

Wer einfach so die Freizeitmöglichkeiten der Offenen Jugendarbeit kom,ma nutzen möchte, kann ohne Anmeldung zwischen 13 und 19 Uhr vorbeischauen.

Anmeldung und Infos unter Tel.: (09721) 4740810.

Weitere Artikel
Themen & Autoren / Autorinnen
Schweinfurt
Billard
Jugendorganisationen und Jugendeinrichtungen
Jugendsozialarbeit
Kinder und Jugendliche
Mobile Apps
Smartphones
Tischtennis
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!