Schweinfurt

Chancengleichheit für Kinder verbessern

Mit Beginn des Jahres ist die Bund-Länder-Initiative "Schule macht stark" gestartet. Ziel des Programms, an dem bundesweit 200 Schulen teilnehmen, ist es, die Bildungschancen von sozial benachteiligten Schülerinnen und Schülern zu verbessern. Wie SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Dittmar mitteilt, werden mit der Schiller-Grundschule und der Friedrich-Rückert-Grundschule auch zwei Schulen aus Schweinfurt in den kommenden Jahren von der Initiative unterstützt.

"Kinder brauchen Chancengleichheit, egal in welchen Verhältnissen sie aufwachsen", betont Dittmar. Gerade Kinder, die in schwierigen sozialen Bedingungen leben, würden die besondere Unterstützung der Gesellschaft benötigen, um ihre Potenziale besser entfalten zu können.

Für die jetzt gestartete Bund-Länder-Initiative "Schule macht stark" stehen laut Dittmar 125 Millionen Euro zur Verfügung. 200 Schulen werden damit unterstützt. Das Projekt ist auf zehn Jahre angelegt und unterteilt sich in zwei Phasen. In einer ersten werden ab dem kommenden Schuljahr von Wissenschaftlern und den Schulverantwortlichen gemeinsam Bedarfe in der Schul- und Unterrichtsentwicklung ermittelt und darauf aufbauend Konzepte für einen größeren Lernerfolg entwickelt. Dabei stehen die sprachlichen und mathematischen Basiskompetenzen, die Lernmotivation und auch die sozialen Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler im Fokus. "Es sollen passgenauere Angebote entwickelt werden, um Lernrückstände aufzuholen und das erfolgreiche Lernen individuell zu fördern", erläutert Dittmar. In der zweiten Phase sollen auch andere Schulen von den Ergebnissen profitieren können.

Dittmar: "Wir haben fast überall sozial benachteiligte Kinder, die derzeit noch zu oft durchs Raster fallen. Wir müssen es schaffen, sie besser zu fördern."

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Schweinfurt und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Schweinfurt
Armut bei Kindern
Bildungschancen
Chancengleichheit
Grundschulen
Kinder und Jugendliche
Lernerfolge
Sabine Dittmar
Schülerinnen und Schüler
Soziale Benachteiligung
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!