Grafenrheinfeld

MP+Corona-Ausbruch in Grafenrheinfeld: Todesfälle trotz Impfung

19 Bewohner und zehn Mitarbeiter des Seniorenzentrums St. Helena in Grafenrheinfeld haben sich mit dem Coronavirus infiziert. Welche Maßnahmen das Gesundheitsamt ergriffen hat.
Einen Corona-Ausbruch gab es im Seniorenpflegezentrum St. Helena in Grafenrheinfeld.
Foto: Josef Schäfer | Einen Corona-Ausbruch gab es im Seniorenpflegezentrum St. Helena in Grafenrheinfeld.

Seit Ende April ist das Seniorenpflegezentrum St. Helena in Grafenrheinfeld von einem Corona-Ausbruch betroffen. Nun teilte das Gesundheitsamt Schweinfurt auf Nachfrage mit, dass es trotz vollständiger Corona-Impfung mehrere Todesfälle gab.Demnach sei am 28. April eine Mitarbeiterin der Einrichtung mittels PCR-Test positiv auf SARS-CoV-2 getestet worden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!