Schweinfurt

MP+Corona-Infektionen: Schweinfurt weiter mit höchster Inzidenz in Deutschland

86,1 war der Wert der 7-Tage-Inzidenz in Schweinfurt laut RKI am Sonntag. Allerdings hat das Gesundheitsamt offenbar Hinweise, woher die hohen Werte dieses Mal kommen.
In Schweinfurt sind die Inzidenzwerte nach wie vor die höchsten in ganz Deutschland. Zum ersten Mal nennen die Behörden unaufgefordert Ursachen.
Foto: Nicolas Bettinger | In Schweinfurt sind die Inzidenzwerte nach wie vor die höchsten in ganz Deutschland. Zum ersten Mal nennen die Behörden unaufgefordert Ursachen.

Die schlechten Nachrichten in Sachen Corona-Infektionen und die massive Kritik an der Arbeit des Gesundheitsamtes in Schweinfurt reißen nicht ab. Während in ganz Deutschland die 7-Tage-Inzidenz weiter zurückgeht und deutlich unter 20 liegt, ist sie in Schweinfurt erneut am Steigen: Am Sonntag betrug der Wert laut RKI 86,1, mit Abstand der höchste in ganz Deutschland.Der bayerische Durchschnitt beträgt 20,6, im Landkreis Schweinfurt ist die 7-Tage-Inzidenz nur noch bei 10,4.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat