Schweinfurt

Desinfektion ist wichtig

Der schon zur Tradition gewordene Aktionstag „Saubere Hände“ zur Vorbeugung von Kran-kenhausinfektionen fand im Leopoldina-Krankenhaus statt. Bei der Aktion handelt es sich um eine nationale Kampagne zur Verbesserung der Compliance der Händedesinfektion, um die nosokomialen Infektionen im Gesundheitswesen zu verringern. Sie basiert auf einer, von der WHO im Jahr 2005 initiierten weltweiten Kampagne, “Clean Care is Safer Care“, zur Verbesserung der Patientensicherheit. Laut Bundesministerium für Gesundheit treten in Deutschland jährlich 400.000 bis 600.000 Krankenhausinfektionen auf.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung