Gerolzhofen

MP+"Am Nützelbach II": Die ersten Bauplätze sind verkauft

Die Nachfrage nach Bauland im Gebiet "Am Nützelbach II" am südlichen Stadtrand ist hoch. Die Stadt hat die ersten Flächen schon vergeben.
Die Stadt Gerolzhofen hat die ersten Kaufverträge mit Häuslebauern südlich des Nützelbachs abgeschlossen.
Foto: Symbolbild Andrea Warnecke (dpa) | Die Stadt Gerolzhofen hat die ersten Kaufverträge mit Häuslebauern südlich des Nützelbachs abgeschlossen.

In der vergangenen Woche trat der Gerolzhöfer Stadtrat zu einer ausschließlich nichtöffentlichen Sitzung zusammen. Wegen Corona war allerdings nicht das gesamte Gremium geladen, sondern nur die Mitglieder des kleineren Ferienausschusses. Auf Nachfrage teilte Bürgermeister Thorsten Wozniak mit, dass sich der Ausschuss fast ausschließlich mit Grundstücksangelegenheiten beschäftigt hat: Es wurden die ersten Grundstücke für das Neubaugebiet "Am Nützelbach II" verkauft. Der Bürgermeister bestätigt zudem, dass die rechtliche Prüfung des Bebauungsplans am Landratsamt Schweinfurt positiv abgeschlossen ist.

Weiterlesen mit MP+