Gerolzhofen

Ein "bundesweit einmaliges Pilotprojekt" auf der Bahntrasse?

Das negative Gutachten zur Steigerwaldbahn eröffnet nach Ansicht der CSU jetzt neue Chancen zur Modernisierung des Öffentlichen Personennahverkehrs in der Region. 
In Oberfranken werden in Innenstädten bereits autonom fahrende Busse getestet. Auch der ZF-Konzern ist in diesem zukunftsträchtigen Technikfeld engagiert.
Foto: Symbolbild Valeo | In Oberfranken werden in Innenstädten bereits autonom fahrende Busse getestet. Auch der ZF-Konzern ist in diesem zukunftsträchtigen Technikfeld engagiert.

Auf Einladung von Staatssekretär Gerhard Eck, der Bundestagsabgeordneten Anja Weisgerber und der Landtagsabgeordneten Barbara Becker sollen am Freitag, 19. März, die Bürgermeister der Anrainergemeinden entlang der Steigerwaldbahn zu einer Online-Konferenz zusammenkommen. In einer gemeinsamen Presseerklärung haben die drei CSU-Mandatsträger nun konkretisiert, was das Hauptthema bei dieser Konferenz sein wird: Man habe jetzt die Möglichkeit, auf der vorhandenen Bahntrasse "ein bundesweit einmaliges Pilotprojekt für einen zeitgemäßen, modernen, flexiblen und ökologischen Öffentlichen Personennahverkehr zu ...

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat