Hambach

MP+Polizeieinsatz in Hambacher Wohnung: Wie weit durfte Polizei gehen?

Wurden Polizeibeamte beim Einsatz in einer Privatwohnung gewalttätig? Was die Polizei zu den Vorwürfen einer 64-Jährigen sagt.
Anfang November kam es in einer Hambacher Wohnung zu einer Auseinandersetzung zwischen den Bewohnern und der Polizei.
Foto: Heiko Becker | Anfang November kam es in einer Hambacher Wohnung zu einer Auseinandersetzung zwischen den Bewohnern und der Polizei.

Am Nachmittag des 3. Novembers ruft eine Frau den Notarzt in ihre Hambacher Wohnung, nachdem ihr erwachsener Sohn zusammengebrochen war. Als der 42-Jährige wieder zu sich kommt, weigert er sich, zur Untersuchung mit in die Klinik zu kommen, berichtet die Mutter, die anonym bleiben möchte (Name ist der Redaktion bekannt). Die 64-Jährige sagt, sie richte sich mit ihrer Geschichte an diese Redaktion, da die Öffentlichkeit erfahren solle, was anschließend geschah. Als ihr Sohn aufgefordert wurde aufzustehen, sei er auf den Sanitäter zugestolpert. "Ich ging gleich dazwischen und drückte ihn aufs Bett zurück. Ich ...

Weiterlesen mit MP+