Schweinfurt

MP+Empfang für Ehrenamtliche: Landrat dankt engagierten Bürgerinnen und Bürgern

Stellvertretend für die 38 geehrten Ehrenamtlichen im Schloss Sulzheim würdigten Landrat Florian Töpper (Vierter von links) und seine Stellvertreterinnen Bettina Bärmann (links), Christine Bender (Zweite von rechts) sowie Stellvertreter Thomas Vizl (rechts) das Engagement von Oswald Volk (Dritter von links) in der gastgebenden Gemeinde Sulzheim, hier mit Bürgermeister Jürgen-Franz Schwab (Zweiter von links).
Foto: Silvia Eidel | Stellvertretend für die 38 geehrten Ehrenamtlichen im Schloss Sulzheim würdigten Landrat Florian Töpper (Vierter von links) und seine Stellvertreterinnen Bettina Bärmann (links), Christine Bender (Zweite von rechts) sowie Stellvertreter Thomas Vizl (rechts) das Engagement von Oswald Volk (Dritter von links) in der gastgebenden Gemeinde Sulzheim, hier mit Bürgermeister Jürgen-Franz Schwab (Zweiter von links).

Manche stehen in der ersten Reihe, andere helfen eher im Verborgenen: die unzähligen Ehrenamtlichen in den Landkreisgemeinden. Vom Schulweghelfer bis zum Seniorenbetreuer und zur Seniorenbetreuerin, von Vereinsvorsitzenden bis zum Kapellmeister, vom Ortschronisten bis zum Flüchtlingshelfer, von der Bibliotheksleiterin bis zur Trainerin setzen sie sich oft über Jahrzehnte für ihren Ort und seine Menschen ein. 38 von ihnen folgten der Einladung des Landkreises zum Empfang auf Schloss Sulzheim.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!

Auch interessant