Sennfeld

Endlich wieder Wirtshaussingen: Am 16. Mai im Sennfelder Bürgersaal

Verschoben und letztlich abgesagt werden musste in den zurückliegenden beiden Jahren das Sennfelder Wirtshaussingen. Nun kann die Veranstaltung erstmals wieder am Montag, 16. Mai, um 19 Uhr stattfinden.Im Rahmen der Sennfelder Kulturtage und unter der Gesamtleitung und Moderation von Altbürgermeister Emil Heinemann lädt die Gemeinde für das beliebte "gemeinschaftliche Singen" im gemeindlichen Bürgersaal der Alten Schule ein.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!