Schweinfurt

Ernst Sachs und seine Erfinder AG

Sachs-Firmengeschichte im Museum: Eine Ausstellung auf 850 Quadratmetern bei ZF zeigt eindrucksvoll Schweinfurter Industriegeschichte
Der Käfer konnte auch dank einer Wandler-Schaltkupplung von Sachs ohne Kupplungspedal bewegt werden.Fotos: Anand Anders
| Der Käfer konnte auch dank einer Wandler-Schaltkupplung von Sachs ohne Kupplungspedal bewegt werden.Fotos: Anand Anders

Als die ZF Friedrichshafen AG 2015 ihr 100-jähriges Bestehen feierte, machte sie der inzwischen im Konzern aufgegangenen Tochter in Schweinfurt ein besonderes Geschenk. Für drei Millionen Euro wurde eine Ausstellung geschaffen, die man getrost auch ein Museum der Geschichte eines Unternehmens bezeichnet kann, die deutlich älter ist als die Mutter selbst.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung