Niederwerrn

Es knirscht noch in der Konversion

Der ehemaligen Motorpool der Conn-Kaserne an der B 303 soll in wenigen Monaten von einem Betrieb genutzt werden.
Foto: Anand Anders | Der ehemaligen Motorpool der Conn-Kaserne an der B 303 soll in wenigen Monaten von einem Betrieb genutzt werden.

Das erste sichtbare Zeichen, dass sich auf dem Gelände der ehemaligen Conn-Kaserne wirtschaftlich etwas bewegt, soll im ersten Quartal des nächsten Jahres gesetzt werden. Dann rechnet Wirtschaftsförderer Frank Deubner damit, dass der ehemalige Motorpool gewerblich genutzt wird. Dies kündigte er vor dem Kreisausschuss an.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung