Grafenrheinfeld

FIS veranstaltet Girls‘Day und Praktikumswochen

Die FIS Informationssysteme und Consulting GmbH lege großen Wert auf Nachwuchsförderung und die Ausbildung im eigenen Unternehmen, heißt es in einer firmeneigenen Pressemitteilung. Um die passenden Fachkräfte von morgen zu finden, beteilige sich FIS am Girls' Day, einer vom Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützten Veranstaltung, und richte zwei eigene Praktikumswochen aus.

Beim Girls' Day am 22. April möchte FIS Mädchen für die IT-Branche begeistern. Constance, selbst derzeit Auszubildende, berichtet über ihre Erfahrungen aus der Ausbildung zur Fachinformatikerin für Anwendungsentwicklung und vermittelt den Teilnehmerinnen erstes Wissen zu HTML, CSS und JavaScript. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bei einer Campus-Tour und dem gemeinsamen Mittagessen besteht die Möglichkeit, FIS noch besser kennenzulernen. Abgerundet wird der Tag mit einem Bewerbungstraining.

Auch in den FIS-Praktikumswochen, die vom 17. bis zum 21. Mai und vom 2. bis zum 6. August stattfinden, wird den Teilnehmenden ähnliches Wissen vermittelt. Da hier mehr Zeit zur Verfügung steht, geht es auch mehr in die Tiefe. Unter Anleitung werden eine erste eigene Website erstellt, die Grundkonzepte des Programmierens erlernt und das Präsentieren vor einer Kleingruppe geschult.

Weitere Informationen und die Möglichkeit, sich zu bewerben, findet man unter: karriere.fis-gmbh.de

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Schweinfurt und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Grafenrheinfeld
Auszubildende
FIS Informationssysteme
Fachkräfte
Informationssysteme
JavaScript Programmiersprache
Programmierung
Websites
Wirtschaftsbranche Informationstechnologie
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!