Schweinfurt

Franz Xaver Müller ist gestorben

Vielseitiger Kunsthändler und Meister des Bilderrahmens: Franz Xaver Müller.
Foto: Herbert Kriener | Vielseitiger Kunsthändler und Meister des Bilderrahmens: Franz Xaver Müller.

Plötzlich und unerwartet ist der Würzburger Kunsthändler Franz Xaver Müller im Alter von 81 Jahren gestorben. Aktiv und kreativ wie er immer war, hat er bis zur letzten Stunde in seiner Kunsthandlung am Kardinal-Fauhaber-Platz gearbeitet. Um ihn trauern seine Frau Brigitte mit Familie, viele Freunde und Wegbegleiter. Mit Franz Xaver Müller, der über 60 Jahre in seiner Branche tätig war, verliert Würzburg einen großen Kunstkenner und Förderer der neuzeitlichen Malerei. Zu seinem 80. Geburtstag hatte Andrea Brandl, die Leiterin der Kunsthalle Schweinfurt, Müller als eine „Persönlichkeit des Kulturlebens ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung