Schweinfurt

MP+Geht der Chip-Hersteller Intel in die Conn Barracks?

Luftbilder von Conn Barracks.
Foto: Anand Anders | Luftbilder von Conn Barracks.

Die Region Schweinfurt wirbt mit breiter Unterstützung um die neue Mega-Fabrik von Intel. Der weltweit führende Halbleiterhersteller plant laut einer Pressemitteilung des Landratsamtes zusätzlich zu der bereits bestehenden Chipfabrik in Irland einen weiteren Standort in Europa aufzubauen. Neben einigen anderen Vorschlägen aus Sachsen und Bayern sowie dem europäischen Ausland befinde sich auch das Areal der Conn Barracks in der Prüfung als Standort für diese milliardenschwere Investition, teilt das Landratsamt mit. "Die Region Schweinfurt hat dieses Konversionsareal Mitte April Intel vorgeschlagen.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat