Stadtlauringen

Gemeinderat zieht zum 12. Mai wieder in das Rathaus um

Mit der Ausbildung eines jungen Menschen zum Landschaftsgärtner im gemeindeeigenen Bauhof möchte der Markt Stadtlauringen einen Beitrag zur Senkung des Fachkräftemangels leisten. Der Gemeinderat gab dafür grünes Licht. Bauhofleiter Joachim Zehner wird mit der Suche nach einem Kandidaten und dessen Ausbildung ab 2023 beauftragt. Die Ausschreibung des Ausbildungsplatzes soll im Herbst 2022 erfolgen.Verwaltungsleiter René Schäd lieferte in der Gemeinderatssitzung darüber hinaus einen Überblick über weitere Ausbildungsmöglichkeiten beim Markt Stadtlauringen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!