Bischwind

MP+Glück auf vier Beinen: Bischwinderin überquert mit Esel die Alpen

Nach einem Schicksalsschlag verwirklicht Lotta Lubkoll (28) einen Traum. Mit ihrem Esel Jonny wandert sie 600 Kilometer ans Meer. Über ihre Reise schrieb sie einen Bestseller.
Lotta und Esel Jonny sorgten bei ihrer 80-tägigen Wanderung für viel Aufmerksamkeit und erfuhren dabei viel Hilfsbereitschaft und Gastfreundlichkeit.
Foto: Lubkoll | Lotta und Esel Jonny sorgten bei ihrer 80-tägigen Wanderung für viel Aufmerksamkeit und erfuhren dabei viel Hilfsbereitschaft und Gastfreundlichkeit.

"Wandern, Glück und lange Ohren" lautet der Titel eines Buches, das über eine ganz besondere Reise und über eine ganz besondere Frau erzählt. Lotta Lubkoll, die in Bischwind aufgewachsen ist, hat schon seit ihrer Kindheit davon geträumt, mit einem Esel auf Wanderschaft zu gehen. Doch ihr ging es wie den meisten Menschen: Einen Traum zu haben, ist die eine Sache, ihn tatsächlich in die Tat umzusetzen eine ganz andere. Manchmal braucht es einen Anlass, einen Impuls – oder einen Schicksalsschlag, der einen Menschen dazu bringt, alles auf eine Karte zu setzen, allen Mut zusammenzunehmen und das zu tun, was ...

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat