Gochsheim

Großes Stelldichein der Meister

Außerordentliche Sportlerinnen und Sportler aus Gochsheim und Weyer machten auch 2019 die Gemeinde bayern- und deutschlandweit bekannt. Stolz auf ihre Leistungen zeigten sich am Neujahrsempfang Bürgermeisterin Helga Fleischer, (vierte von links) sowie ihre Vertreter und Landrat Florian Töpper (dritter von links) und Dr. Kurt Vogel, der Kreisvorsitzende des BLSV.
Foto: Herbert Markert | Außerordentliche Sportlerinnen und Sportler aus Gochsheim und Weyer machten auch 2019 die Gemeinde bayern- und deutschlandweit bekannt. Stolz auf ihre Leistungen zeigten sich am Neujahrsempfang Bürgermeisterin Helga Fleischer, (vierte von links) sowie ihre Vertreter und Landrat Florian Töpper (dritter von links) und Dr. Kurt Vogel, der Kreisvorsitzende des BLSV.

Bürgermeisterin Helga Fleischer nahm den Neujahrsempfang zum Anlass, Sportlerinnen und Sportler zu ehren, die im letzten Jahr mit ihren Leistungen außerordentliche Visitenkarten für ihre Heimatgemeinde abgaben. Sie zeichnete insgesamt 64 Aktive, Übungsleiter und Funktionäre aus. Nicht wenige Sportlerinnen und Sportler glänzten mit überregionalen Titeln auf bayerischer und nationaler Ebene und sogar mit internationalen Erfolgen. Julia Lohnert aus der Turnabteilung des TSV Gochsheim belegte im Bayerischen "Turn 10 Landes-Cup" den ersten Platz.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung