Dittelbrunn

Grünes Licht für das „Projekt 2032“

„Es ist ein großer Meilenstein für Dittelbrunn“, wies Architektin Christiane Wichmann vom Büro Perleth auf die Bedeutung des städtebaulichen Entwicklungskonzepts hin. Das wurde nun im Gemeinderat vorgestellt. Im Februar soll dann der Bevölkerung das Konzept und ein umfassender Maßnahmenkatalog nähergebracht werden.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung