Gerolzhofen

Heilsame Brücken bauen für chronisch kranke Menschen

Thomas Hansen, Leiter der Körpertherapie Klinik am Steigerwald, am Mittwoch, 14. Juli, 19 Uhr, im Hörsaal einen Vortrag.  Hansen spricht in seinem Vortrag über den körpertherapeutischen Ansatz in der Klinik. Es geht um Spuren, die das Leben an Körper, Geist und Seele hinterlässt, oft verursacht durch länger anhaltenden Stress, psychische Belastungen und Erfahrungen von Schock und Trauma, heißt es in der Ankündigung.Die vielfältigen Behandlungsmethoden des körpertherapeutischen Teams versuchen deshalb immer, den Menschen in seiner Ganzheit zu erfassen und zu berühren.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung