Schweinfurt

Heinz A. Böhm: Ein Künstler mit Biss und geisteshellem Humor

Zum Tode des großen Schweinfurter Karikaturisten Heinz Adolf Böhm, der wenige Tage vor Weihnachten überraschend verstarb.
Heinz A. Böhm ist am 22. Dezember im Alter von 73 Jahren völlig überraschend verstorben.
Foto: Hannes Helferich | Heinz A. Böhm ist am 22. Dezember im Alter von 73 Jahren völlig überraschend verstorben.

Das Atelier und die Keimzelle unzähliger, feinsinniger Karikaturen befand sich direkt unter dem Dach. Eine helle, lichtdurchflutete Studierstube, erreichbar über 21 Stufen und voll mit Staffeleien, Bildentwürfen, nebst einem überdimensionalen, weißen Schreibtisch. Auf den ersten Blick wirkte der Schweinfurter Künstler mit dem weißen Dreitagesbart, der seine Gesprächspartner immer mit leicht verhangenen Augen hinter Brillengläsern fixierte, etwas mürrisch. Nichts als eine geschickte Maskerade, denn genau das war der Eindruck, den der 73-Jährige erwecken wollte.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat