Schweinfurt

„Herausforderung“ Konversion

Abrams-Club: Außen kennt das Gebäude zwischen FH und Ledward jeder, innen nur wenige. Es wird aber abgerissen.
Foto: ???? | Abrams-Club: Außen kennt das Gebäude zwischen FH und Ledward jeder, innen nur wenige. Es wird aber abgerissen.

Bis Ende 2014 werden die US-Liegenschaften Askren Manor, Kessler Fields, Yorktown Village, Ledward und Conn Barracks an die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BIMA) übergeben. Große Teile der Gelände auf Stadtgebiet will die Stadt kaufen, einiges später wieder verkaufen. Dennoch benötigt sie für Kauf und das Drumherum viel Geld. Die Konversion bildet den „wesentlichen Investitionsschwerpunkt der nächsten Jahre“, machte denn auch Finanzreferentin Anna Barbara Keck bei den Etatberatungen die Bedeutung der „Herausforderung“ deutlich. 2015 konzentriert sich die Stadt auf Ledward, was ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung