Schweinfurt

MP+Homeoffice, Teilzeit, Sabbatical: Wie flexibel muss Arbeit heute sein?

Der Leiter der Schweinfurter Arbeitsagentur, Thomas Stelzer, begrüßte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Forums.
Foto: Heinrich Wullhorst | Der Leiter der Schweinfurter Arbeitsagentur, Thomas Stelzer, begrüßte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Forums.

Ein junger Mensch auf Arbeitssuche schaut heute nicht mehr allein darauf, was er am Monatsende Netto in der Lohntüte hat. Er will auch wissen, was das Unternehmen ihm an Zugewinn an Lebensqualität mitgibt. Deshalb wird es für große Industrieunternehmen wie für kleine Handwerksbetriebe immer wichtiger, sich als perfekter Arbeitgeber aufzustellen.In einer Zeit, in der 500.000 Facharbeiterstellen in Deutschland unbesetzt sind, haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter oft die Auswahl, wo sie einen Arbeitsvertrag unterschreiben wollen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!