Schweinfurt

Hommage an einen Weltstar

Sona MacDonald verkörpert die berühmteste Wiener Künstlerin des 20. Jahrhunderts Lotte Lenya.
Foto: Moritz Schell | Sona MacDonald verkörpert die berühmteste Wiener Künstlerin des 20. Jahrhunderts Lotte Lenya.

Ob „Surabaya-Johnny“, das Lied der Seeräuber-Jenny, der „alte Bilbao-Mond“ oder „Moon of Alabama“ – Generationen von Europäern und Amerikanern wies Lotte Lenya den „Weg in die nächste Whisky-Bar“. Nach der brillanten Billie-Holiday-Hommage „Blue Moon“ ist „Lenya Story – Ein Liebeslied“ – zu erleben am Donnerstag, 7.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung