Schweinfurt

Im Westen viel Neues

Im neuen Stadtteil werden in ein paar Jahren rund 1400 Menschen leben, die Ersten vermutlich schon im nächsten Jahr
_

Im Westen der Stadt entsteht auf dem Areal von Askren Manor ein völlig neuer Stadtteil, der mit dem heutigen Aussehen der US-Siedlung nichts mehr gemein haben wird. Geplant sind ein Mix aller Wohnformen und Größen, orientiert an der Nachfrage. Und die ist gerade beim eigenen Haus sehr groß, wie sich beim Run auf die Yorktown-Häuser zeigte. Allein die Einfamilien- und Reihenhäuser machen im neuen Askren Manor 100 Einheiten aus mit der Folge, dass es die heute dominierende Blockbebauung nicht mehr gibt. Ortstermin mit Konversionsbeauftragtem Hans Schnabel. Die Schlüssel hält die Stadt nach dem Erwerb von der ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung