Schweinfurt

MP+Inzidenzwert unter 100: Wie lange gilt im Landkreis Schweinfurt die Bundesnotbremse?

Die Corona-Inzidenzen in Stadt und Landkreis Schweinfurt sind über das Wochenende stark gesunken. Ab wann ändern sich die Regeln fürs Einkaufen und die Schulen?
Die Maskenpflicht in der Schweinfurter Innenstadt bleibt weiter bestehen, auch wenn die Inzidenzwerte in den letzten beiden Tagen wieder deutlich gesunken sind.
Foto: Martina Müller | Die Maskenpflicht in der Schweinfurter Innenstadt bleibt weiter bestehen, auch wenn die Inzidenzwerte in den letzten beiden Tagen wieder deutlich gesunken sind.

Die Zahl der Infizierten pro 100 000 Einwohner binnen sieben Tage war in den vergangenen Tagen in Stadt und Landkreis Schweinfurt einer regelrechten Achterbahnfahrt unterworfen. Sie schwankte innerhalb zehn Tagen im Landkreis zwischen 178,4 und 94,4 (am Sonntag, 25. April). In der Stadt war sie am Freitag, 23. April, mit 241,5 am höchsten und sinkt seither, Stand Sonntag lag die Sieben-Tage-Inzidenz in Schweinfurt bei 172,2.Wie lange gilt die Bundesnotbremse noch im Landkreis Schweinfurt?Im Moment gilt in Stadt und Landkreis die bundeseinheitliche Notbremse bei Werten über 100.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat