Schweinfurt

Jede vierte Probe enthielt zuviel Nitrat

Laut Messwerten sieht es vielerorts noch immer trübe aus im Grundwasser der Region. Das berichtet der Verein VSR-Gewässerschutz in einer Pressemitteilung. Am 16. Juni parkte das mobile Labor des VSR in Schweinfurt. Der gemeinnützige Verein mit Sitz in Geldern, Nordrhein-Westfalen, testet die Wasserqualität privater Brunnen, insbesondere auf Nitratbelastung.99 Bürger brachten am Informationsstand Wasserproben  vorbei. Nun liegen die Ergebnisse vor.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung