Konversion klappt wohl nur mit Kredit

Konversion klappt wohl nur mit Kredit

„Keine besonderen Vorkommnisse“ – mit diesen Worten beschrieb Bürgermeisterin Ruth Hanna Gube den einstimmig gebilligten Haushalt 2014. Und doch unterschied sich diese Gemeinderatssitzung von allen anderen seit 1992. Es war die letzte in dieser Konstellation, die letzte vor allem unter Vorsitz von Bürgermeisterin Ruth Hanna Gube. Vizebürgermeisterin Annemarie Schuler bedankte sich mit Blumen, nachdem Gube selbst drei scheidende Gemeinderäte verabschiedet hatte. Katharina Kötzel war für die CSU/Freie Bürgerliste seit 1996 dabei, Fraktionskollege Erich Hemmerich und Alfons Pfeuffer (Freie ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung