Schweinfurt

Leserforum: Corona ist keine Ausrede

Zum Artikel "Ärger wegen Absage Schul- und  Kulturausschuss" vom 23. Juni erreichte die Redaktion folgender Leserbrief: Ein Bürgermeister, der sich nicht für seine Bürger interessiert, das ist schon ein starkes Stück.Im Rathaus Schweinfurt wird scheinbar nur verwaltet. Jetzt wird auch noch die Corona Krise als Vorwand genommen, um die sowieso vernachlässigten Themen wie Kultur, Sport und Jugend hinten anzustellen!Aber wir sollten das nicht so hinnehmen, die Stadträte sollten die Interessen der Bürger unserer Stadt vertreten.Hier fehlen Ideen, Interessen, Lösungsvorschläge, vielleicht weil das keine ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung