Dittelbrunn

Leserforum: Neue, flexible Mobilitätskonzepte

Zum Artikel "„Knoblach hat weiter Zweifel am Gutachten“ vom 26. Januar zur Steigerwaldbahn, erhielten wir folgende Leserzuschrift:Man muss sich wundern über die langanhaltende Diskussion zur Steigerwaldbahn und die gefühlte Wahrheit, dass „Überall“-Eisenbahn automatisch Klimaschutz bedeutet und alle auf die Bahn umsteigen, sobald diese fährt. Im direkten Vergleich von den zwischen Gerolzhofen und Schweinfurt oft eingesetzten Standard-Gelenkbussen und den auch in unserer Region eingesetzten „Regio-Shuttle“ Zügen ergibt sich ein faktisch anderes Bild.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!