Schweinfurt

MP+Massenweise Schnelltests: Schweinfurt öffnet neues Testzentrum

In der Georg-Wichtermann-Halle sollen ab 12. April durch das BRK von Montag bis Samstag Schnelltests abgenommen werden können. Bis zu 1000 täglich, doch das ist erst der Anfang.
In der Georg-Wichtermann-Halle hat das THW ein kommunales Schnelltestzentrum aufgebaut. Bis zu 1000 Schnelltests täglich sollen dort ab 12. April durch das BRK angeboten werden.
Foto: Harald Lotter/THW | In der Georg-Wichtermann-Halle hat das THW ein kommunales Schnelltestzentrum aufgebaut. Bis zu 1000 Schnelltests täglich sollen dort ab 12. April durch das BRK angeboten werden.

Tagelang haben 46 Helfer des THW Schweinfurt, Gerolzhofen und des BRK Kreisverbands die Georg-Wichtermann-Halle umfunktioniert. Im Auftrag der Stadt entsteht hier ein neues kommunales Schnelltestzentrum. Am Montag, 12. April, 9 Uhr, soll es in Betrieb gehen, teilt die Stadt mit. Wer keine Symptome hat, kann sich hier montags bis freitags zwischen 9 und 17 Uhr sowie samstags zwischen 9 und 13 Uhr von geschultem Personal des BRK Kreisverbands testen lassen.Für Personen, die tagsüber nicht kommen können, werden außerdem montags, mittwochs und freitags von 18 bis 20 Uhr Testmöglichkeiten angeboten.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat